Papier, Schleife, fertig? 

Mit diesen 5 Tipps werden Sie zum Gangster Wrapper!

Das richtige Geschenkpapier

Achten Sie beim Kauf auf den Kern der Geschenkpapierrolle. Wenn er aus dickem Karton ist, ist das Papier eher dünn und reißt schnell. Fehlt er ganz, ist das Papier dicker und reißfest. Wenn Sie einzelne Bögen kaufen, hat das Papier eine optimale Qualität.

Washi Tapes

Durchsichtiges Klebeband ist optisch natürlich sehr unauffällig, aber Washi Tapes bieten mit Ihrem unterschiedlichen Design die kreativsten Möglichkeiten und lassen sich auch wieder vom Geschenkpapier lösen, falls Sie sich „verkleben“.

Weniger ist mehr

Kinder lieben es kunterbunt, aber wenn Sie Geschenke für Erwachsene verpacken, greifen Sie lieber zu schlichtem Papier und farbigen Bändern und Washi Tapes.

Ungewöhnliche Formen

Wie verpackt man Geschenke, die sich verdammt nochmal nicht wirklich in Geschenkpapier verpacken lassen?! Ganz einfach – kaufen Sie sich eine schlichte Schachtel und verzieren Sie ihn selbst. Diese Geschenkkartons gibt es in den verschiedensten Formen und Größen in jedem Bastelladen.

Platz ist alles

Bevor Sie nun loslegen und alle Geschenke für die Liebsten zu Weihnachten verpacken, schaffen Sie sich genügend Platz. Nichts bremst Ihren Tatendrang so sehr wie eine verschüttete Kaffeetasse ????